Festivalabschluss mit stehenden Ovationen bei Enjoy Jazz

Am Samstag ist das „14. Internationale Festival für Jazz und Anderes“ in der Metropolregion Rhein-Neckar mit einer Enjoy Jazz-BASF-Koproduktion und Weltpremiere zu Ende gegangen, die als Glanzpunkt in die Musikgeschichte eingehen wird. Die Jazztitanen und Bürgerrechtler Archie Shepp und Yusef Lateef musizierten zum ersten Mal gemeinsam im voll besetzten BASFFeierabendhaus in einer drei Generationen umfassenden Rhythmusgruppe, die eigens für diesen Abend von Festivalleiter Rainer Kern zusammengebracht worden war. Es war der krönende Abschluss eines außergewöhnlichen und überaus erfolgreichen Festivals.

Download (Pdf)