Weitere Konzerte bei Enjoy Jazz 2017 stehen fest!

Das Enjoy Jazz-Konzertangebot vom 2. Oktober bis zum 11. November 2017 wurde um 10 weitere Konzerte im Vorverkauf ergänzt. Mit dabei ist unter anderem das Tarkovsky Quartet um den französische Pianist François Couturier. Auch die herausragende regionale Jazzszene haben wir nicht außer Acht gelassen. So präsentiert die Mannheimerin Alexandra Lehmler 2017 die Neuveröffentlichung ihres Albums bei Enjoy Jazz, dessen Besetzung auf ein Enjoy Jazz Konzert aus dem Jahre 2014 zurückgeht. Das Konzert ist eine Kooperation des Montpellier-Haus Heidelberg und dem Enjoy Jazz Festival mit freundlicher Unterstützung des KulturTandem Heidelberg. Die ehemalige Wahl-Heidelbergerin Caroll Vanwelden stellt die dritte CD ihrer Shakespeares Sonette vor. Das Konzert im Club Speicher7 wird präsentiert von Mobisys. Außerdem ist eines der erfolgreichsten ganzjährigen Jour-fix-Formate des Jazz in Europa, Jazz am Neckar, erstmalig mit drei Konzertabenden beim Enjoy Jazz Festival dabei. Die Veranstaltungsreihe „FunkLoch“ in der Halle 02 ist dieses Jahr bereits zum zweiten Mal bei Enjoy Jazz vertreten. Sie soll der regionalen Musikszene als Dreh- und Angelpunkt für Networking und kreativen Austausch dienen und hat dieses Jahr als Special Guest den Jazztrompeter und Elektoniker Julian Maier-Hauff eingeladen. Auch in der Klosterkirche Lobenfeld wird in diesem Jahr wieder ein Enjoy Jazz-Konzert stattfinden. Der Gitarrist und Soundtüftler Oren Ambarchi wird dort moderne elektronische Klangexperimente präsentieren.
Alle Infos und weitere Konzerte im Vorverkauf finden Sie wie immer in unserem Programm.

Veröffentlicht in News