Das Enjoy Jazz Programm 2019

Auf der erfolgreichen Pressekonferenz am 05.07. im Europäischen Hof hat Festivalleiter Rainer Kern das Festivalprogramm 2019 verkündet! Dass das Enjoy Jazz Festival Tradition schätzt, aber auch Innovation und Kreativität fördert, zeigen auch die diesjährigen Künstler und Künstlerinnen. Eröffnet wird das Festival in diesem Jahr von Carla Bley Trios, wiedervereint im Quartett mit Billy Drummond. Den Abschluss bestreitet die Griechin Eleni Karaindrou mit einem großen Ensemble. Die Performance von Jan Bang & Ensemble Modern im Karlstorbahnhof ist nur eines der Konzerte des diesjährigen Artist in Residence. Er wird mehrere Konzerte auf dem Festival geben, wie zum Beispiel mit seiner Gruppe Dark Star Safari. Aber auch sonst ist das Jubiläumsprogramm von Enjoy Jazz gewohnt großartig: Neben allseits bekannten Enjoy Jazz-Stammgästen wie dem Pablo Held Trio und dem preisgekrönten Theon Cross, darf man sich unter anderem auf den jungen, deutschen Elektronik-Künstler Apparat , oder den international bekannten Gitarristen Cory Wong, der mit seiner minimalistischen, twangigen Funkyness überzeugt, freuen. Weitere Programmhighlights bieten Dee Dee Bridgewater, Yazz Ahmed, Mark Guiliana sowie „Drumming“ von Steve Reich und viele weitere, spannende Gäste und Aufführungen.

Das Gesamtprogramm findet sich unter: https://www.enjoyjazz.de/programm/konzerte/