Frauen im Jazz – Sarah McCoy