Trauer um Peter Wolfgang Emter

Der Kulturjournalist Peter Wolfgang Emter ist tot.

Der aus Neckarsulm stammende Peter W. Emter entdeckte schon während seiner Schulzeit am Heilbronner Gymnasium und am Internat Schloss Salem seine Leidenschaft für den Jazz, die ihn ein Leben lang nicht loslassen sollte.

In Heidelberg studierte er zunächst Chemie, später Jura, machte sein Diplom in Soziologie und Politikwissenschaft. In Mannheim arbeitete Peter W. Emter zunächst mit sozial benachteiligten Jugendlichen, war dann ab den 1980er Jahren bis zu seinem Tod für die Kulturredaktion des SWR in Stuttgart tätig.

Ich kannte Peter W. Emter seit unserer gemeinsamen Studienzeit in Heidelberg. Auf die Entwicklung meiner persönlichen Leidenschaft für den Jazz hatte er einen großen Einfluss. Er wird fehlen – als Jazzexperte und als Mensch –, nicht nur mir.

Dr. h.c. Manfred Lautenschläger
Vorsitzender Enjoy Jazz Kuratorium

Veröffentlicht in News