Anarchist Republic Of Bzzz

Mi 07.11.2018


Alte Feuerwache Mannheim

VVK: 20 zzgl. Geb

AK: 25

Beginn: 20:00

Einlass: 19:00

Land: Frankreich/ USA/ UK/ Niederlande/ Türkei

Besetzung:
Mike Ladd : voc
Juice Aleem : voc
Nora Mulder : e cymbalum
Fanny Lasfargues : eb
Thomas Ballarini : pads and perc
Onur Secki : dbk, bendir
Seb el Zin : eg, ney, saz

Zu Beginn der 00er Jahre schlossen sich Arto Lindsay, Mike Ladd, Marc Ribot, Sensational und Seb El Zin zu der Anarchist Republic of Bzzz zusammen. Die Einflüsse des Kollektivs reichen dabei von dem Kabbalisten Abdul Vector Von Hassid, Noise-Gitarren und Rap-Vocals. Untermalt wird das Klangfeuerwerk von surrealistischen Visuals der Künstlerin Kiki Picasso, welche sich auch für das Albumcover des neuen Werkes „United Diktatürs of Europe“ verantwortlich zeichnet. Die Gästeliste des Albums ist beachtlich: Unter anderem gaben sich Archie Shepp, Luc Ex, Juice Aleem und ErikM im Studio die Klinke in die Hand. Die Anarchist Republic of Bzz kreiert so ihren ganz eigenen Soundkosmos, der die Grenzen zwischen östlichen und westlichen Einflüssen verwischt und Tradition mit Experimentalem verbindet.