Apparat

Sa 19.10.2019


BASF-Feierabendhaus Ludwigshafen

Presale: 39 / 34 / 29 € inkl. Geb

Box office: 42 / 37 / 32 €

Begin: 20:00

Entrance: 19:00

Country: Deutschland

Besetzung:
Sascha Ring : synth, voc
PC Christensen : g, perc, b
Christoph Hamann : v, synth & sounds
Philipp Timm : vc, voc-fox, perc

live video by : Transforma
Baris Hasselbach
Simon Krahl
Luke Benett

Sascha Ring aka Apparat, am 27. Juni 1978 in einer Kleinstadt jenes Mittelgebirges zur Welt gekommen, tritt 1997 die Flucht nach vorne an und macht sich auf in die Techno-Metropole Berlin. Dort knüpft er schon bald erste Kontakte zu Gleichge-sinnten und baut sich ein Netzwerk auf, das sich schnell bezahlt machen soll.
Ab 1999 finden immer mehr von Apparats relaxt-experimentellen Elektronik-Tracks den Weg in die Plattenläden der Republik. 2001 erscheint Rings Debüt-LP "Multifunktionsebene" auf dem Berliner Label Shitkatapult, das auch den knarzi-gen Sounds von T.Raumschmiere und dem unterkühlten Ambient-Funk von Re-chenzentrum als Dependance für ihre Releases dient und mit diesem Backkatalog nicht nur bei Mute-Chef Daniel Miller hoch im Kurs steht.
Mittlerweile bei der quasi selbstbetitelten LP5 angekommen, klingt Apparat auch 2019 immer noch neu, frisch und aufregend. Ring zeigt nicht nur keine Ermü-dungserscheinungen, er besticht nach wie vor auch als Solokünstler auf höchstem Niveau.