Bugge Wesseltoft solo

Do 19.10.2017


engelhorn Mode im Quadrat Mannheim

VVK: 35 € inkl. Burger & Getränk zzgl. Geb

AK: 40 € inkl. Burger & Getränk

Beginn: 20:30

Einlass: 20:15

Land: Norwegen

Besetzung:
Bugge Wesseltoft : p

IImmer in Bewegung bleiben! Sich nicht festlegen lassen! Neugierig bleiben! Zur Erinnerung: 1996 promotete der norwegische Pianist, Komponist, Arrangeur, Produzent und „Jazzland“-Labelchef Bugge Wesseltoft, der zuvor schon mit Jan Garbarek und Arild Andersen gearbeitet hatte, sein wachsendes Interesse für die Möglichkeiten, mit Strom clubtauglich zu improvisieren, augenzwinkernd als „New Conception of Jazz“. In Norwegen wurde das gleichnamige Album als „Album of the Year“ ausgezeichnet und sorgte auch international für Aufsehen. Was Wesseltoft nicht davon abhalten sollte, kurz darauf ein stimmungsvoll- kitschfreies Klavier-Solo-Album mit Weihnachtsliedern zu veröffentlichen. „It’s Snowing On My Piano“ entwickelte sich nicht nur zum Best-, sondern auch zum Long-Seller. In den folgenden Jahren zauberte Wesseltoft immer neue Projekte aus seinem Hut, die er immer wieder auch gerne im Rahmen des Enjoy Jazz-Festivals präsentierte. Als Solist, im Duo mit Sidsel Endresen, Henrik Schwarz oder Henning Kraggerud oder im Trio mit Henrik Schwarz und Dan Berglund. 20 Jahre nach „It’s Snowing On My Piano“ hat Wesseltoft für den Herbst ein neues Klavier-Solo-Album mit dem Titel „Everybody Loves Angels“, gewidmet der schwerelosen Leichtigkeit, die Musik zu vermitteln vermag. Das Programm umfasst Interpretationen von Bach-Kompositionen, norwegischen Volksliedern und einigen Pop-Klassikern von Simon & Garfunkel, Cat Stevens, Bob Dylan und den Beatles. Wesseltoft verspricht: „Diesmal ist es ein Album für das ganze Jahr!“

Adresse: engelhorn Mode im Quadrat O5, 68161 Mannheim

Der Zugang zur Veranstaltung erfolgt über den Seiteneingang gegenüber von engelhorn Dessous & Wäsche.

Anstelle des Burgers ist die Wahl einer vegetarischen oder einer veganen Alternative möglich.