Wladimir Kaminer : Deutschland raucht auf dem Balkon • Lesung

Mi 17.06.2020


Maimarktgelände

VVK: 32 € zzgl. Geb

Beginn: 20:30

Einlass: 19:00

Reihe: Enjoy Jazz Summer beim CARStival

Land: Russland

Besetzung:

Vor 20 Jahren erschien sein Bestseller „Russendisko“, seitdem ist Wladimir
Kaminer aus der deutschsprachigen Kulturlandschaft nicht mehr wegzudenken.
Egal ob als bissiger Kolumnist, schreibender DJ mit kurzweiligen Lesungen
oder als Platten auflegender Autor bei ungemein tanzbaren „Russendiskos“
– unterhaltsam und überraschend sind seine Darbietungen immer.
Beim CARStival im Rahmen von „Enjoy Jazz Summer“ wird Wladimir Kaminer
uns von seinen aktuellen Beobachtungen berichten und aus neuen und alten,
veröffentlichten und unveröffentlichten Texten lesen. Wir sind sehr gespannt,
was er uns in diesen Zeiten vor ungewohnter Kulisse zu sagen hat.
Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Privat ein Russe, beruflich
deutscher Schriftsteller, lebt er seit 1990 in Berlin. Mit der Erzählsammlung
„Russendisko” sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem
der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. Die erste Veranstaltung
seiner Reihe „Russendisko“ außerhalb von Berlin fand auf Initiative
von Enjoy Jazz Festivalleiter Rainer Kern im Karlstorbahnhof Heidelberg
statt.