Marc Copland solo

Mo 27.03.2017


Karlstorbahnhof

VVK: 22 € zzgl. Geb

AK: 26

Beginn: 19:30

Einlass: 19:00

Reihe: Marc Copland Solo

Land: USA

Besetzung:

Gitarristin Emily Remler sagte einst, dass es nur zwei Arten von Musikern gibt: die, die genauso klingen wie vor fünf Jahren, und die, die es nicht tun. Marc Copland gehört eindeutig zu Letzteren und an Stagnation ist bei dem 68 Jahre alten Künstler wirklich nicht zu denken. Stets auf der Suche nach neuen expressiven Wegen, stets in neuen Kollaborationen tätig. Es ließen sich dutzende wohlbekannte Namen nennen: von John Abercrombie über Dave Liebman bis hin zu Gary Peacock. Sie lehrten ihn, die Musik aus dem Herzen sprechen zu lassen und im Moment zu leben. Umso mehr dürfen Sie sich auf dieses ganz besondere Konzert freuen, denn Marc Copland wird solo auf der Bühne stehen – eine besonders intime Atmosphäre ist also garantiert.

Das Enjoy Jazz Festival ist mit diesem Konzert erstmalig beim Heidelberger Frühling zu Gast. Ein wunderbarer Austausch zwischen Partnern, die nicht nur die Liebe zur Musik teilen, sondern auch deren Kraft gerade in ihrer Wandelbarkeit schätzen und fördern.

Bei diesem Konzert mit Enjoy Jazz gelten keine Ermäßigungen des Heidelberger Frühling.