MYOUSIC Dimitri de Perrot // Tag 1

Fr 25.01.2019


EinTanzHaus Mannheim

VVK: 18 € / erm. 9 € inkl. Geb

AK: 18 € / erm. 9 €

Beginn: 20:00

Einlass: 19:30

Land: Schweiz

Besetzung:
Dimitri de Perrot : Konzept, Regie, Bühnenbild, Musik
Julian Sartorius : dr

Sie können Töne nicht nur hören, sondern auch sehen, sogar ihre Gedanken werden zu Klängen. Dazu schickt der Klangkünstler und Regisseur Dimitri de Perrot den Berner Drummer Julian Sartorius auf die Bühne, horchend auf alles was ihn umgibt. MYOUSIC eröffnet in Ihnen neue Klangwelten, treibt Sie mit Geräuschgeschichten durch den ganzen Saal und führt Sie mit Sound und Groove hinaus ins Foyer, in die Stadt und in die Welt. MYOUSIC ist die erste Soloinszenierung von Dimitri de
Perrot. Für MYOUSIC hat sich der Künstler ins Publikum gesetzt und sich gefragt: Wo entsteht eigentlich die Musik – auf der Bühne oder in meiner Wahrnehmung? Entstanden ist ein außergewöhnlicher Bühnenmoment, ohne Schauspieler, bestehend nur aus Klängen und Rhythmen: Ein Drummer und eine Klangskulptur erzählen die Geschichte einer Aufführung, eines Stücks, eines Konzerts. Das Publikum, der Raum und die Musik, jeder für sich und doch alle zusammen, sind die Darsteller dieses Abends. Stellen Sie sich vor, Sie gehen in sich, um ein Konzert zu werden. Sie sind elementarer Bestandteil des Abends. Sie sind Klangerzeuger, Instrument und Resonanzkörper. Sie sind das Orchester und das Publikum in einem. Sie sind die Musik, schwingend und pulsierend im Austausch mit allem, was Sie umgibt.

***der VVK wird in Kürze starten***