Roman Schuler extended Trio (RSxT)

Do 05.10.2017 Ausverkauft


Europäischer Hof Heidelberg

VVK: 5€ zzgl. Geb

AK: 7€

Beginn: 20:00

Einlass: 19:00

Land: Deutschland

Besetzung:
Roman Schuler: p, rhodes, synth, programming
Konrad Herbolzheimer: b, moog b
Alexander Klauck: dr

Das klassische Pianotrio ist einfach nicht tot zu kriegen. Etliche, vor allem auch junge Bands haben in den letzten Jahren bewiesen, dass sich aus dem Zusammenspiel von Klavier, Schlagzeug und Bass noch immer reizvolle Stimmungen und unverbrauchte musikalische Ideen zaubern lassen. Mit ein paar Erweiterungen des traditionellen Formats kann man sogar noch ein paar Schritte weitergehen: Roman Schulers Trio trägt das Wörtchen extended nicht umsonst im Namen. Extended ist die Band zunächst einmal formal – man hört deutlich, dass die drei Instrumentalisten eine gewisse Leidenschaft für Soul, Funk und vor allem HipHop hegen und diese Elemente in ihren Sound einfließen lassen. Roman Schuler greift da nicht zuletzt auf seine Erfahrungen als Musiker bei Ferris MC oder Max Mutzke zurück. Extended bezieht sich aber auch aufs Instrumentarium, denn neben dem Flügel kommen auch Synthesizer zum Einsatz, ein alter Moog gehört zur Ausstattung, und es wird mit Samples gearbeitet. Man hat also keine Scheu, mit den elektronischen Elementen auf den Fusion- Jazzrock der Siebziger zu verweisen. Das Spiel des Trios wird vom Groove bestimmt, über popaffinen Melodielinien wird mit geradezu überbordender Energie improvisiert: Roman Schuler, der in Karlsruhe geboren und unter anderem an der Mannheimer Popakademie ausgebildet wurde, hat mit RSxT in diesem Frühjahr sein erstes Album „On Behalf of Myself“ veröffentlicht – eine experimentierfreudige Talentprobe, die ein furioses Live-Ereignis verspricht.

Enjoy! Tonight's strictly Jazz
Im Anschluss an das Konzert mit dem Roman Schuler extended Trio legt Ubbo Gronewold im Ginsburg ab 22 Uhr Jazz auf! Der Eintritt hierzu ist frei.

Das Konzert ist eine Veranstaltung der Friends of Enjoy Jazz e.V. mit freundlicher Unterstützung des Europäischen Hofs Heidelberg.