Über Haltung und Desintegration! Mely Kiyak und Max Czollek im Gespräch

Mi 10.10.2018


dasHaus Ludwigshafen

VVK: 12 € zzgl. Geb

AK: 15 €

Beginn: 20:00

Einlass: 19:00

Land:

Besetzung:
Mely Kiyak : Sprecherin
Max Czollek : Sprecher

Natürlich kann man mit hängenden Schultern durch die Welt schlurfen, sich vor den Widrigkeiten wegducken, unter den Problemen durchkriechen (was dem Rückgrat auf Dauer nicht bekommt) oder teilnahmslos durch alle Zeitläufte und über alle Schwierigkeiten hindurch- und hinwegsurfen. Das heißt dann: pragmatisch sein. Oder unfreundlicher ausgedruckt: opportunistisch. Man könnte aber auch Haltung beweisen und auch bei Gegenwind aufrecht zu dem stehen, was man fühlt, denkt und erfahren hat. Früher hätte man das Tugend genannt. Zwei, die mit großer Leidenschaft und Bestimmtheit Haltung zeigen, sind nun bei Enjoy Jazz zu Gast: Die Schriftstellerin und Journalistin Mely Kiyak durchleuchtet in ihrem neuesten, bei Duden erscheinenden Buch „Haltung“ den oftmals oberflächlich gebrauchten Begriff und füllt ihn mit Inhalt. Der Lyriker und Essayist Max Czollek hat gerade unter dem Titel „Desintegriert Euch!“ eine Streitschrift vorgelegt, die gegen das grassierende „Integrationstheater“ und die Ideologie der Leitkultur polemisiert – als Berliner, Lyriker und Jude begehrt er auf gegen scheinheilige Populisten. Die beiden werden an diesem Abend – geradewegs von der Frankfurter Buchmesse kommend, wo sie ihre neuen Bücher vorstellen – debattieren, streiten, ihre Meinung sagen. Danach darf bei Musik beschwingt weiter diskutiert werden.